Zurück in die Zukunft
Historische Entwürfe werden wahr

Das Zwingerteam besteht aus fünfzehn Studenten der Medieninfor-
matik und ihrem betreuenden Professor Markus Wacker. In dem
Studienfach "Fortgeschrittene Modellierung und Visualisierung" setzen sie sie sowohl gebaute als auch nie verwirklichte Zeitschnitte des Dresdner Zwingers im dreidimensionalen Raum um und ermöglichen so greifbare historische Einblicke in die Entwicklungs- und Baugeschichte des Zwingers. Das Projekt ist eine Auftragsarbeit von den Staatlichen Schlössern, Burgen und Gärten Sachsen, vertreten durch Dr. Dirk Welich. Dr. des. Peter Heinrich Jahn recherchiert als freiberuflicher Kunsthistoriker zu den einzelnen Zeitschnitten die benötigten Plan- und Bildquellen.


Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.